Abschied Hund

Trauerzeremonien für Tiere

Der Verlust eines geliebten Haustieres hinterlässt eine große Lücke. Ich möchte euch ein kleines Stück in dieser schweren Zeit begleiten und an die wundervollen gemeinsamen Stunden mit eurem Liebling erinnern. 

Ich gestalte gerne gemeinsam mit euch eine Trauerfeier, um noch einmal würdevoll Abschied von eurem treuen Begleiter zu nehmen und euch bei der Trauerbewältigung zu unterstützen.

 
adorable-164974_1280_edited.jpg

Häufig gestellte Fragen

 

Was ist eine freie Trauerzeremonie für Tiere?

Die Trauer über das Ableben eines geliebten Haustieres unterscheidet sich nicht von den Gefühlen, die einen überwältigen, wenn man einen vertrauten Menschen verliert.

Daher ist oft der Wunsch nach einem liebevollen Abschied vorhanden. Als freie Rednerin bin ich für euch da und helfe euch, eine würdevolle und schöne Verabschiedung abzuhalten.

Wo können Haustiere bestattet werden?

Das Bestatten eines einzelnen Haustieres (Hunde, Katzen, Kleintiere) ist auf dem eigenen Grund der Tierhalterin/des Tierhalters gestattet, sofern es sich nicht um ein seuchenverdächtiges Tier handelt.

Eine weitere Möglichkeit ist die Kremierung eures Lieblings. Euer Haustier wird z.B. vom Kleintierkrematorium in der Schwoich direkt beim Tierarzt oder bei euch zu Hause abgeholt und ihr erhaltet dann die Asche in einer von euch ausgewählten Urne zurück. 

Nähere Infos z.B. unter: https://www.kleintierbestattung.at/

Wie ist der Ablauf einer freien Trauerfeier für Tiere?

Gern komme ich zu einem Gespräch zu euch nach Hause und ihr erzählt mir von eurem treuen Begleiter. Eure Erinnerungen sind die Grundlage für meine Trauerrede.


Je nach euren Wünschen kann auch Musik in die Trauerfeier eingebaut werden. 

Kontakt und Anfrage

Sabrina Thurner

Johann Federer-Str. 13

6300 Wörgl, Österreich

kontakt@rednerin-sabrinathurner.at

+43 (0)660/4814 004